Reports Reports

Predictions 2022: B2C Marketing and Innovation

Laden Sie hier Ihr kostenloses Exemplar herunter

Geben Sie Ihr Einverständnis, um diese Inhalte zu erhalten. Sie erhalten dann regelmäßig Branchen- und Produktinformationen von Optimizely.

Optimizely speichert und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, wie in unserer Datenschutzerklärung beschrieben. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Das Blatt scheint sich 2022 zugunsten des B2C CMO zu wenden, es wird definitiv ein Jahr der Veränderung sein. 2022 wird das Jahr des selbstbewussten CMO sein, einem, der mit Expertise rund um Daten, Martech, CX und Product sein Revier ausweitet.

Aber nicht alle CMOs sind gleich: Ob CMOs ihrem Titel gerecht werden, hängt von ihrer Führungsstärke ab.

Forrester sieht 2022 als das Jahr, in dem sich die CMO-Community in zwei Lager teilt: Die einen weiten mit Expertise rund um Daten, Martech, Customer Experience (CX) und Product ihr Revier aus, die anderen werden weiterhin von irgendeinem anderen Chief Officer XY ausgebootet – und sind damit nur für einen kleinen Teil des Marketings zuständig, nämlich für Brand und Promotion.

Dieser Bericht beschreibt fünf Prognosen für B2C-Marketing mit Blick auf das Jahr 2022 und die Herausbildung eines selbstbewussteren Typs von CMO.

Lesen Sie jetzt den Bericht, um mehr über folgende Themen zu erfahren:

  • Warum Unternehmen dort einsteigen, wo Regierungen versagen
  • Wie CMOs das Mitarbeitererlebnis zum Kern der Markenplanung machen
  • Welche Skills den CMOs 2022 neue Möglichkeiten eröffnen