Optimization Glossary

Recommendation Engine

Softwaremodul, das individuelle Produktempfehlungen auf der Grundlage historischer Aktionsdaten prognostiziert und ausspielt. Die Engine kennt das Sortiment samt Warenkörbe und protokolliert gleichsam die Klickpfade der E-Mail-Empfänger. Daraus werden echtzeitig personalisierte Empfehlungen berechnet, die über Grafiken und Links im Newsletter eingebunden werden können (s.a. Personalisierung​). „Dynamisch“ meint, dass die Bildquellen bzw. Ziel-URLs erst zum Aktionszeitpunkt bestimmt werden, also dann, wenn der Empfänger den Newsletter öffnet oder einen personalisierten Verweis anklickt. Die Recommentation Engine ist ein Anwendungsfall von Predictive Analytics.