Optimization Glossary

RFM

Scoring-Modell zur Segmentierung der Abonnenten und zur Prognose der Responsewahrscheinlichkeit. Der Punktwert einer Adresse ist demnach abhängig davon, wie lange ihre letzte Reaktion zurücklag (R - Recency), wie häufig reagiert wurde (F - Frequency) und wie viel Umsatz generiert wurde (M - Monetary Value). Je kürzer/öfter/mehr, desto höher die Reaktionswahrscheinlichkeit. Zudem lassen sich strategische Segmente bilden: Kleinst-Besteller, die kürzlich und häufig kauften, aber jeweils nur geringe Warenkorbwerte umsetzten, könnten z.B. durch Gutscheine mit Mindestbestellwerten motiviert werden.