Als 2013 der komplette Relaunch des Webauftritts von CHIP Online bevorstand, war für die Unternehmensführung klar, dass die geplanten Ideen und Neuerungen erst in einem klar definierten Umfeld mit einer festgelegten Nutzeranzahl getestet werden sollten. Das Unternehmen setzte auf Optimizely als Partner für kontrollierte Online-Experimente, um neue Layouts und Widgets zu testen. So erhielt das CHIP-Team Einblicke in das tatsächliche User-Verhalten, konnte Entscheidungen datenbasiert treffen und die Formate entsprechend entwickeln. Um Änderungen zu testen und innovativer zu werden, ist eine Kultur des Testens inzwischen ein fester Bestandteil von CHIP sowie weiteren digitalen Angeboten und Medien von BurdaForward wie beispielsweise FOCUS Online oder NetMoms.
Project Facts
[DE] CHIP - BurdaForward uses