Just getting started with experimentation?
Learn before selecting a solution

Nur Mut! Experimentation in allen Bereichen, mit dem gesamten Team.

Steigern Sie die Effizienz Ihrer digitalen Kanäle.

Bessere Ergebnisse und mehr Umsatz ohne höhere Werbekosten.

Learn More

Bieten Sie eine ausgezeichnete Customer Experience

Senken Sie die Absprungrate und steigern Sie die Verweildauer Schritt für Schritt.

Learn More

Verwandeln Sie ein spontanes „Gefällt mir“ in langfristige Kundentreue

Begeistern Sie Ihre Stammkunden mit relevanten, auf sie zugeschnittenen Inhalten.

Learn More

Führende Unternehmen nutzen Optimizely

Roger Chang

Visa
Decision Scientist

Roger Chang nutzt Optimizely, um statt seinem Bauchgefühl Daten zu vertrauen.

Peter Gray

Wall Street Journal
Director, Product Optimization

Peter Gray nutzt Optimizely, um bessere Entscheidungen für das Unternehmen zu treffen.

Neville Davey

Hewlett-Packard
Product Manager, Global eCommerce

Neville Davey bringt Innovationen im Center of Excellence für Experimentation voran.

Lesen

Weltweit führende Marken nutzen Optimizely, um die Customer Experience zu optimieren

Optimizely hilft uns, ein schnelles Experimentation-Tempo aufrechtzuerhalten, verbessert unsere Fähigkeit, marketinggetriebene Geschäftsergebnisse zu liefern, und befähigt unser Team, verlässliche Daten zu finden und wissenschaftliche Methoden in ihre Arbeit zu integrieren.
Ari Sheinkin -VP, Marketing Analytics, IBM
Optimizely macht den Aufbau und die Durchführung von A/B- und multivariaten Experimenten schnell und einfach, was es uns ermöglicht, mehr Tests durchzuführen und unsere Website in einem höheren Tempo zu optimieren.
Ferry Gijzel - Director of Web Marketing, COMSCORE

Optimizely X:

Die Experimentation-Plattform

Gehen Sie mit Ihren Ideen auf Probefahrt. Risikofaktoren können mit Optimizely X von vornherein ausgeschlossen werden. So können alle im Team die ganz großen Fragen stellen, um auf Basis statistisch fundierter Antworten handeln zu können.

Weitere Informationen

Mehr erfahren

Auf geht's!

Was optimieren Sie als nächstes?