6 Tipps für Ihren Kampagnenplan 2021

Irgendwann zwischen November und Februar steht sie an, die Marketing-Jahresplanung. Meist ist die erste und wichtigste Frage: Wie erreichen wir mit unseren Kampagnen die gesteckten Umsatzziele für die kommenden 12 Monate - und dass auch in Zeiten allgemeiner Verunsicherung wie zur Corona-Krise?

Jetzt Zugang erhalten

Geben Sie Ihr Einverständnis, um diese Inhalte zu erhalten. Sie erhalten dann regelmäßig Branchen- und Produktinformationen von Optimizely.

Optimizely speichert und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, wie in unserer Datenschutzerklärung beschrieben. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Aber um diese Frage zu beantworten und von ihr einen umsetzbaren Jahresplan abzuleiten, bedarf es ein paar tiefergehenden Überlegungen. Von der Analyse früherer Kampagnen über die Zielgruppen-Definition bis hin zur Erstellung Ihres Content-Plans – schon zum Jahresauftakt können Sie die Weichen für ein erfolgreiches Jahr stellen.

In diesem Whitepaper geben wir sechs wertvolle Tipps für Ihre Kampagnenplanung. Als Extra erhalten Sie zudem unseren praktischen Content-Kalender mit allen wichtigen Ereignissen und Aktionstagen in 2021 zum Ausdrucken und Aufhängen.